Vermögenserhalt & Kapitalanlagen

„Spare, wenn es Dir gut geht, dann hast Du Reserven, wenn Du sie brauchst!“

Getreu dem alten Sprichwort gibt es in Zeiten von Globalisierung und marktwirtschaftlichen Verwerfungen einige Dinge zu beachten, um mit seinen Anlageentscheidungen erfolgreich zu sein.
Ein zu den Kundenwünschen maßgeschneiderter Risiko-Rendite-Mix bildet die Grundlage, um auch bei Marktschwankungen das Anlageziel erreichen zu können.
Pauschale Aussagen zu Anlageformen oder gar Aktienfonds können und wollen wir nicht treffen. Daher verweisen wir auf eine detailliert Analyse Ihrer Wünsche, Risikoneigungen und der zugehörigen Zeithorizonte für eine erfolgreiche Anlageentscheidung. Wir beschäftigen uns mit Geld und Sachwerten gleichermaßen. Welche Form oder welcher Mix für Sie passend ist ermitteln wir gemeinsam im Beratungsgespräch.

Geldwerte:
Als Geldwertbezeichnet man landläufig bspw. Investmentfonds, Aktien, Rentenpapiere (festverzinsliche Wertpapiere wie Staatsanleihen / Bundesschatzbriefe, Unternehmensanleihen) oder auch Geldmarktinstrumente. Deren Wert wird täglich an der Börse aus Angebot und Nachfrage ermittelt. Basis hierfür ist ein grundsätzlich definierter Wert einer Währung – bspw. Euro, US-Dollar Yen, Schweizer Franken. 
Da sich ebenso die Bewertung der Währungen zueinander und damit auch der Wert der Anlageform positiv wie negativ verändert, entstehen Gewinne und Verluste in dieser Anlageform in Abhängigkeit des Anlagezeitraumes.

Sachwerte:
In der Fachliteratur als Sachwerte bezeichnet, dienen Häuser, Grundstücke, Schmuck, Maschinen, Edelmetalle etc. dem Vermögenserhalt. Ihr realer Wert ist dabei weitgehen unabhängig von Staatsfinanzen, Kapitalmarkt, Zinsentwicklung und Währungen. Diese Tatsache ist ein wichtiger Fakt für den Erhalt von Vermögen.

academium® Taucherstraße 20
02625 Bautzen

Wie Du Dein Geld verdienst zeigt was Du bist. Wie Du Dein Geld ausgibst zeigt wer Du bist.

David Tatuljan

Google Analytics deaktivieren